• Beitrags-Kategorie:Einsätze 2017

Am 28.10.2017 gegen 23 Uhr wurde die Feuerwehr Schledehausen zusammen mit dem Rüstwagen der Feuerwehr Bissendorf und dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen nach Wissingen alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren keine Personen mehr im PKW eingeklemmt.

Ein PKW war aus ungeklärter Ursache in den Graben gefahren.
Wir leuchteten die Einsatzstelle aus und sorgten dafür, dass die Unfallstelle sachgemäß abgesichert war.
Nach der Bergung des PKW durch ein Abschleppunternehmen wurde die Straße durch uns gereinigt.

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurden die Verletzten durch 5 Sanitäter vor Ort vom DRK Bissendorf versorgt und betreut.

Nach ca. 2h war der Einsatz für die Feuerwehr beendet
Beitrag NWM-TV
Artikel NOZ