Notice: Undefined property: YjsgCheckBrowser::$Name in /is/htdocs/wp1112799_DDSS6IX4K7/2014/templates/baseline/yjsgcore/yjsg_core.php on line 338

Notice: Undefined property: YjsgCheckBrowser::$Name in /is/htdocs/wp1112799_DDSS6IX4K7/2014/templates/baseline/yjsgcore/yjsg_core.php on line 341

Notice: Undefined property: YjsgCheckBrowser::$Name in /is/htdocs/wp1112799_DDSS6IX4K7/2014/templates/baseline/yjsgcore/yjsg_head.php on line 213
Jahreshauptversammlung Gemeindefeuerwehr Bissendorf 2013

Jahreshauptversammlung Gemeindefeuerwehr Bissendorf 2013


Kategorie: News Erstellt: 16. April 2013

 

2012 im Rückblick

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bissendorf

Punkt 20 Uhr ertönen die Klänge des Musikzuges im Feuerwehrhaus Schledehausen. Die Kameraden der Ortsfeuerwehren Bissendorf, Ellerbeck, Jeggen und Schledehausen treffen sich am 12. April zur jährlichen Mitgliederversammlung der Gemeindefeuerwehr Bissendorf.
Gemeindebrandmeister Ulrich Brockmann begrüßt die geladenen Gäste und Kameraden.
Im Jahr 2012 gab es für die 130 aktiven Kameraden der Gemeinde Bissendorf keine zeitaufwändigen Einsätze und auch die Anzahl der Einsätze lag im Durchschnitt der letzten Jahre. Insgesamt waren es 36 Brandeinsätze, 86 Hilfeleistungen und 15 blinde, böswillige Alarme oder sonstige Einsätze. Leider gab es für die Einsatzkräfte wieder besonders belastende Einsätze mit der Bergung von verunfallten Personen. Eine Auswertung der Alarmierungszeit macht deutlich, dass der Hauptanteil der Einsätze zwischen 9:00 und 20:00 Uhr liegt! Da viele Kameraden außerhalb der Gemeinde arbeiten, ist es umso wichtiger möglichst viele in Bissendorf wohnende und arbeitende Bürger für die Feuerwehr zu gewinnen. Es wurde deutlich, dass die Feuerwehr ein starkes Element der Gesellschaft ist.
 
Unter den Highlights in 2012 war die Neuanschaffung eines Mannschaftstransportwagens (MTW) für die beiden Feuerwehren Ellerbeck und Jeggen mit Standort in Jeggen. Des Weiteren wurde ein neues und modernes Schließsystem in den Feuerwehrhäusern Bissendorf und Schledehausen installiert, Ellerbeck und Jeggen werden folgen.
 
Zu seiner nun 4. Amtszeit wurde in 2012 Reiner Wolke als stellvertretender Ortsbrandmeister in Schledehausen erneut gewählt.
Anschließend zum Jahresbericht kamen die Gäste zu Wort. In den Grußworten von Bürgermeister Guido Halfter ging es unter anderem um das Thema „Red Card“, welche Vergünstigungen wie z.B. freien Eintritt für das Freibad Schledehausen beinhaltet. Auch eine erweiterte Unfallversicherung für die Kameraden der Feuerwehr sei einmalig. Rat und Verwaltung der Gemeinde Bissendorf wissen wie wichtig die Arbeit der einzelnen Ortsfeuerwehren ist. Die Zusatzleistungen sind auch ein Dank an die geleistete Arbeit und das ehrenamtliche Engagement.
 
Nach den Grußworten der Gäste wurden folgende Kameraden durch Bürgermeister Guido Halfter und Gemeindebrandmeister Brockmann geehrt:
• Für 25 Jahre Dienst Wilhelm Kahle (OF Ellerbeck)
• Für 25 Jahre Dienst in der Musikabteilung Sabine Dörmann
• Für 50 Jahre Dienst Rudolph Eckl (OF Bissendorf)
• Für 60 Jahre Dienst Heinrich Klefoth (OF Jeggen)
• Für 60 Jahre Dienst Wilhelm Mentrup (OF Bissendorf)
• Für 70 Jahre Dienst Bruno Rietmann (OF Bissendorf)
 
Befördert wurden:
• Eckhard Leeker zum 1. Hauptfeuerwehrmann (OF Schledehausen)
• Michael Schmidt zum Brandmeister (OF Bissendorf)
• Oliver Eckl zum Hauptbrandmeister (OF Bissendorf)
 
Mit den Schlussworten des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters Stefan Hoge endete die Versammlung um 21:40 Uhr.
Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr.
 
 
 
Ehrungen und Beförderungen